Inhalt

Unsere Kompetenz

Gesundheit fördern, Krankheit bewältigen

Die im Taubertal oberhalb von Bad Mergentheim gelegene Rehaklinik Ob der Tauber genießt seit vielen Jahrzehnten in der Region einen herausragenden Ruf als Fachklinik für Stoffwechselerkrankungen, gastroenterologische Erkrankungen sowie Krebserkrankungen. Wissenschaftlich fundierte Therapiekonzepte sowie die Anerkennung durch zahlreiche Fachgesellschaften, wie z.B. die Deutsche Diabetesgesellschaft, und die seit jeher enge Kooperation mit Selbsthilfegruppen garantieren Ihnen, dass Sie nach den neuesten Therapieleitlinien behandelt werden.

Logo des Netzwerks Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen
Philosophie

Vertrauen ist die Basis

Ein vertrauensvolles Miteinander ist Grundlage unseres Umgangs untereinander und mit unseren Gästen. Bei all dem, was und wie wir etwas tun, richten wir uns nach unserem Leitbild.

Die Hände einer Frau, welche einen herzförmigen Stein  festhält.
Team

Wir sind da – für Sie

Als Patientin und Patient wie auch Gast sollen Sie sich in der Rehaklinik Ob der Tauber willkommen und geborgen fühlen. Über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie bei Ihrem Aufenthalt und sorgen engagiert dafür, dass Sie bestmöglich und individuell betreut werden. Sie wollen mehr zum Klinikaufenthalt wissen? Bitte hier entlang.

Ein Therapeut reicht einem Patienten die linke Hand.
Raucherprävention

"Ohne Kippe"

Die Rehaklinik Ob der Tauber unterstützt in Zusammenarbeit mit der Thoraxklinik Heidelberg das Raucherpräventionsprogramm "Ohne Kippe". Diese innovative Informationsveranstaltung richtet sich an junge Menschen und setzt dort an, wo Aufklärung am meisten Sinn macht – bei Schülerinnen und Schülern, die eben noch nicht rauchen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ohnekippe.de

Logo der Aktion "Ohne Kippe"
© 2019 RehaZentren Baden-Württemberg